Rattenfutter Karni-Mata-Mix 2

Kathrin Guttmann Blog, Haltung

Wir haben unser Rattenfutter Karni Mata Mix überarbeitet und haben jetzt ein völlig neues Rezept. Dieses Rezept ist noch ausgewogener als das alte und bietet die optimale Versorgung der Tiere mit allen notwendigen Nährstoffen.

Die Inhaltsstoffe des neuen Rattenfutter-Mix sind wie folgt:

Gerste, Paddy-Reis, Weizen, Hafer geflockt, Dinkel bio, Roggen, Buchweizen, Mais geflockt, Dari, Kardi, Reis gepufft, Fenchelsamen, Leinsaat, Karottenwürfel, Johannisbrot, Quinoa, Blaumohn, Erbsenflocken, Paprika, Tomaten, Kartoffelwürfel, Sesam, Broccoli, Sellerieflocken, Kichererbsen, Koriander getrocknet, Äpfel, Bananenchips, Birne, Sonnenblumenkerne geschält, Kürbiskerne, Dillsamen, Schwarzkümmel, Selleriesamen, Anis, Mehlwürmer, Spinat getrocknet, Minze getrocknet, Dillstiele

Damit setzte es sich wie folgt zusammen:

  • 61,5% Mehlsaaten, Getreide, Sämereien
  • 19% Ölsaaten, Kerne, Nüsse
  • 16,5% Gemüse, Früchte, Hülsenfrüchte
  • 20% Kräuter
  • 10% Tierisches Eiweiß
Image

Wir haben unser Rezept bei Mixerama eingereicht und hoffen, dass Mixerama das Futter mischen und für alle Interessierten zugänglich macht. Sollte es mit der Kooperation nichts werden, werden wir hier natürlich das Rezept mit genauen Gewichtsangaben veröffentlichen.

Image